Herz_RB_02-dual5

Pflege-Planung und Dokumentation

Pflege Planung und Dokumentation
 
Behindertenpflege
 
Sterbebegleidung
 
Pflege-Konzept
 
Fachberatung und Hilfe
 
Krankenpflege
 
Psychische Betreuung
 
Hilfsmittelversorgung
 
Fachüberwachung von Laien
 
24 Stunden Pflegenotruf
 

Pflegenotruf

 
Unterstützung im Haushalt
 
Kontakt und Anfrage
 

Sterbebegleitung

Anamnese ggf. mit Erstbesuch im Krankenhaus,
Formulierung der Pflegeziele,
Pflegeplanung,
Kontake zu Ärzten, Angehörigen, Behörden,
Absicherung von Finanzierung / Bezuschussung,
Berichte an Kostenträger

Behindertenpflege

im Sinne ihres besonderen Status als "Nicht-Kranke" und als Hilfe zur selbständigen Lebensführung

RB_HH_04_kl_2
HW_12_5
 

von Patient und Angehörigen im Hinblick auf Ausgleich erhöhter seelischer Belastung, bis hin zur
        

Sterbebegleitung des Patienten.